Archive from luglio, 2010
Lug 20, 2010 - le mie poesie    No Comments

spem in aliqua re ponĕre

mi troverai in cielo

mi troverai in terra

mi troverai ovunque

anche dove c’è la guerra

tu cercami

e mi troverai

perché nella vita

la speranza

non sinuove+quadri 098.JPG fermerà mai

 

 

Lug 9, 2010 - Senza categoria    No Comments

Se la matematica non è un’opinione ci sarà pur una ragione

Negl’occhi

Nei miei occhi

Negl’occhi del male



Sei negl’occhi di mia madre

Sei negl’occhi quando non ti vediamo

Sei negl’occhi di chi non riconosciamo



Un sei diviso dagl’occhi può diventare un tre

quel tre che è uno solo
mentre srotolando uno dei cinque ci fa capire

dove vogliamo andare a finire



Dove gl’occhi fanno parte di una testa

la testa è parte del corpo

quel corpo non è solo

ma è la comunità

la comunità che rotolando scorre nell’ umanità



Come scorre ogni singola goccia

di questo fiume che all’oceano condurrà


così la vita per sempre scorrerà

 

 

 

Lug 9, 2010 - Senza categoria    No Comments

Das Wort ist eine Kugel

Das Wort ist eine Kugel die ewig rollt.

Ich bin ein Komplex ohne Komplexe,

dein Wort dagegen rollt unendlich spät bis zur Grenze,
leise bis zum Ort der Lösung,

der Tod ist der Freund der Erlösung,

dein Wort kann sich aber nicht lösen,
weil es nur eine kleine falsche stumpfe Kugel ist die schlecht rollt.

Liebe das Leben und das tägliche Heut mein Freund!

Denk dir: die Existenz!
Denkt ihr: wie inkohärent!
Denke mir: die Inkonsistenz!

Tatsache: ihr gedenkt!

Lug 9, 2010 - Senza categoria    No Comments

Tierwaffe

Der Mensch ist ein seltenes Tier,

Der Mensch ist ein Affe.

Der Mensch kann ein Mann mit einer Waffe sein.

Der Mensch ist eine Waffe.

Der Affe trägt keine Waffe.

Der Mensch ist ein seltenes Tier,

Wozu braucht er eine Waffe?

Um sich zu schützen!

Wovor?

Vor dem Affen!

Aber der trägt doch keine Waffe!

Der Mensch ist eine Waffe, die ein Affe trägt.

Er ist nicht nur ein Säugetier, der in den Tropen lebt.

Darum liebt man Waffen, aber nicht den Affen, der sie in seinem Kopf trägt.

Der Kopf ist eine Waffe, nicht der Mann der den Affen trägt.

Der Affe, der Mann, der Mensch, das Säugetier und die Waffe machen in meinem Kopf gemeinsame Sache.

 Der Mensch ist ein seltenes Tier,

Mein Kopf ist ein Säugetier.

Lug 9, 2010 - Senza categoria    No Comments

Frammentario

Aprendo le tue mani troverai un fiore, il prodotto germinato dal nostro amore.

 

 

Un sentimento penetrerà nel mio cuore,

 

come penetra il profumo delle rose nel serale tepore.

 

Amore,

 

amore che strana accezione dalle mille parole

 

inebriandoti di ricordi fai passare le ore.

 

strana rosa del mio cuore:

 

 

ricordami di darti il dovuto valore.

 

Amore?

 

amore! Sei il caldo profumo tra le mani del mio cuore